Divine Feminine – Ehre Deine Weiblichkeit

Wir kommen im Kreis der Frauen zusammen, miteinander in den Austausch zu gehen und zu praktizieren.
Jede in ihrem ureigenen weiblichen Raum verbunden mit dem großen Raum der Mutter Göttin.
Verbinde Dich mit Deiner Shakti, stell den Kontakt zu Deiner natürlichen weiblichen Intelligenz und Intuition wieder her. Sie liegt unter all den gesellschaftlichen Ansprüchen an uns Frauen, tief in Dir vergraben.
Und wartet darauf, dass Du sie befreist.
Shakti, pure Lebensenergie ist alles was sich hier im Leben manifestiert.
Alles Geformte, alles Geschöpfte, alles was Dich hier im Leben umgibt, ist zutiefst weiblich.
Shakti ist die Kraft der Zyklen, die Bereitschaft zum Wandel, das Leben immer wieder neu erkunden, neue Facetten an Dir selbst zu entdecken, sie zu leben und zu erleben.
Binde Dich wieder an, an den ewigen Kreis des Lebens, in tiefem Ur-Vertrauen.
Die starren Strukturen zu sprengen die Du Dir selbst auferlegt hast.
Wieder tanzen im Facettenreichtum Deines Lebens und Deiner weiblichen Kraft.
Du darfst ankommen, Dich tief in Dir verankern. Geborgenheit in Dir finden.
Liebevoll und sanft für Dich sorgen und atmen.
Dich wieder neu Verbinden, mit dem Herzschlag von Mutter Erde.
Die große Mutter - Göttin in Dir ehren und zu neuem Leben erwecken.
Je nach Veranstaltungsdatum (siehe unten) widmen wir uns der vorherrschenden Zeitqualität und verbinden uns mit dem Bewusstseinsfeld des jeweiligen weiblichen Archetyps.
Die Sadhana ist jedes Mal wie folgt aufgebaut:
1. Theorie:
Am Anfang kommen wir zusammen um zu einem bestimmten Thema, z.B. Zyklus, weiblicher Raum, .. etc. unser Wissen im Kreis zu teilen.
Mach Dir damit bewusst, wieviel Weisheit Du intuitiv schon in Dir trägst.
2. Asanapraxis:
Eine tantrische Asanapraxis liegt der Fokus auf Atemkonzentration, Mantren und Mudras. Du trittst mit Unterstützung von Shakti über Deinen physischen Körper in Deinen Energiekörper ein.
Dein Tempel, Dein Körper wird energetisiert und Du setzt Dich tief in Dich hinein.
3. Heilreise:
In der anschließenden Heilreise in die Gebärmutter, tauchst Du ein in den dunklen Raum der Unendlichkeit. Die Gebärmutter ist Dein Altar, Dein heiliger Raum. Stell wieder eine Verbindung her. Zwischen Deinem Herz und dem Gebärmutterraum. Um Dich wieder Ganz als Frau zu spüren.

 

19.09.21
Die Ernte Deiner inneren Reife

01.11.21
Heilung Deiner weiblichen Ahnenlinie

19.12.21
Am Webstuhl des Lebens sitzen – Den Faden Deiner Geschichte weben

Die Workshop finden über Yoga Vidya statt.